Du hast mit det janze Politik-Zeug nichts am Hut?

Montag, 17. September 2007

Seeed - Beste "Rapper" Deutschlands


Blogbert schreibt:
"Am Samstag landeten über 100 Flieger in Tempelhof, um für die Offenhaltung des Flughafens zu demonstrieren. Unter ihnen auch Smudo, der vielleicht beste Rapper Deutschlands."

Sorry, Einspruch und zwar deutlich.
Smudo hin oder her.
Aber die besten Rapper Deutschlands sind und bleiben Seeed!
Und da muss ick och nicht ein vorsichtiges "vielleicht" davor setzen, um mich vor evtl. Kritik an diesem vorschnellen Urteil zu schützen.
Interessant fände ick, herauszubekommen, auf wie vielen Fanta-4-Konzerten Blogbert schon war und wieviel Vynil von ihnen in seinem Plattenschrank zu finden ist.

Blogbert schreibt im Weiteren:
"Er will sich - zu Recht - parteipolitisch nicht vereinnahmen lassen."


Warum ist das Posting dann bitte betitelt mit
"Demo mit Smudo für Tempelhof"?


"Demo mit Blogbert für Tempelhof" wäre keine parteipolitische Vereinnahmung. "Demo mit Smudo für Tempelhof" ist es. Und zwar eindeutig!

Kommentare:

Chris Kurbjuhn hat gesagt…

Herrn Pflügers Vorliebe für Rap verwundert mich ebenfalls. Ich hätte ihn eigentlich als typischen Headbanger eingeschätzt. So aus der Motörhead-Ecke.

Herman Pachulke hat gesagt…

Auf jeden Fall!
Janz Deiner Meinung!

Ick starte dazu gleich mal eine Recherche.

Bestimmt finde ick det eene oder andere Bild, dass Deinen Verdacht bestätigen wird.

Herman Pachulke hat gesagt…

Jefunden!
Wir haben uns jetäuscht:
Blogbert ist einjefleischter Rapper. Wie det im Beitrag einjefügte Foto beweist.

Chris Kurbjuhn hat gesagt…

Ich glaube, musikalisch ist er doch eher verwirrt. In seinem letzten Posting (Pflüger kann fernsehen, ein doller Hecht!) schreibt er was von "winds of change". Er scheint auf die Scorpions umgeschwenkt zu sein,

Herman Pachulke hat gesagt…

Haha....ja stimmt.
Det war mir ooch aufjefallen.

Mir erscheint dett mit den Musikerzitaten etc.p.p. wie der "klägliche" Versuch, sich ein wenig Jugendlichkeit anzudichten.
Wobei det sowieso eene Politikerkrankheit ist.
Walter Momper (oder wird der mit "h" jeschrieben?) hat ja ooch schon mal ´89 Udo Lindenberg als Jugendlichen anjesprochen, obwohl der sogar een paar Jährchen älter als Momper ist.
Wer mich gleich mal auf die Suche nach Friedbert und den Scorpions machen.